Filmmag Logo

entania
Username Passwort
Registrieren / Passwort vergessen?
spacer
spacerMr. Bean macht Ferien
spacer
Mr. Bean macht Ferien Filmposter
Originaltitel: Mr. Bean´s Holiday
Produktionsjahr: 2007
Regie: Steve Bendelack
Laufzeit: 90 Minuten
FSK-Freigabe: ohne Altersbeschränkung
Starttermin D: 29.03.2007
Starttermin US: 23.03.2007
Budget: nicht bekannt
Produktionsländer: Grossbritannien
Genre: Komödie

4 von 10 Filmklappen
- JETZT Bewerten
Filmkommentar schreiben | Kritik schreiben | Zu deiner Filmliste hinzufügen
Eingetragen von filmfanno1 - 17.06.2006
spacer
spacerFILMKRITIK
spacer
spacerDidi | Filmkritik wurde am Samstag, 31. März 2007 eingereicht

MR. BEAN MACHT FERIEN
REIF FÜR DIE INSEL
von DIETMAR KESTEN, GELSENKIRCHEN, 31. MÄRZ 2007.
Vielleicht ist es an der Zeit, dass Rowan Atkinson die Figur ruhen lässt. „Mr. Bean“, der tollpatschige Serienheld, der sich schon in zwei Kinofilmen versuchte („Bean-Der ultimative Katastrophenfilm“, 1997 und „Johnny English“, 2003), ist nun ein drittes Mal zu sehen: „Mr. Bean macht Ferien“.
Mit Humor ist das so eine Sache. Leider hat die Medienwelt erheblich mit dazu beigetragen, dass man heute über jede Schote ablacht. Natürlich sind die Gralshüter der Ernsthaftigkeit, die dem langlebigen Produkt des Witzes, der leichten Unterhaltung, der Satire, oder was auch immer, nichts abgewinnen können, nicht automatisch Nörgler und keine gepuderten Kleinkinder geblieben. Auch gehen sie nicht zum Lachen in den Keller. Wenn sie diesen Nachahmerprodukten nichts abgewinnen können, dann dürfte das auch seinen Stellenwert haben.
Jaques Tati versprach nur erheiternde Einblicke, Charly Chaplin war lediglich zu einem Schmunzeln bereit, Stan Laurel und Oliver Hardy waren in ihre Slapsticks dermaßen selbstverliebt, dass es sich verbot, aus vollem Hals heraus zu lachen, Buster Keaton lachte nie. Heutige Schenkelklopfer werden nahezu überschwemmt mit jeglicher Form von Parodie, Pantomime oder anderen Spaßgeschichten. Dass das Meiste davon überflüssig ist und nur dem schnöden Gelderwerb dient, sollte keine besondere Erwähnung mehr finden.
Der britische Komiker Rowan Atkinson, der durch seine Fernsehreihe „Mr. Bean“ bekannt wurde, eröffnet in seinem neusten Film dem Zuschauer, dass Sketche und Grimassen, die angereichert mit einer Fülle von Slapsticks sind, zielsicher die Lachmuskeln strapazieren sollen. Die Überproduktion der Pointendichte, die schon an „Johnny English“ auffiel, führt jedoch hier zum endgültigen Bruch mit der Figur, mit der Atkinson im Fernsehen bekannt wurde. Er recycelt nämlich alle „Mr. Bean“ Folgen auf einmal. Wenn man genau hinsieht, werden sie nur variiert.
Dabei ist seine Mimik und Komik abrufbar und dermaßen abgegriffen, dass einem die Lachszenen, bei denen gelacht werden sollte (im Fernsehen mit berühmten Hintergrundlachern!), im Halse stecken bleiben. Die Actionabläufe sind vorhersehbar, die Parodiekünste gleichen den abgenudelten Vorstellungen eines Otto Waalkes. Bisweilen verliert man nicht den Eindruck, dass „Mr. Bean“ nur noch lustlos durch den Film stampft. Wirklich witzige Momente gibt es nicht.
Hinzuweisen wäre noch darauf, dass Atkinson Peter Sellers nicht das Wasser reichen kann, der in der berühmten „Pink-Panther“ Reihe (1963-1982) mit seinen Gags und Pointen den spießbürgerlichen „Mr. Bean“ ziemlich alt aussehen lässt.

spacerSUCHE
spacer
spacerDIESE WOCHE NEU
Automata (2014) Automata
Originaltitel: Autómata
109 Minuten - FSK: ab 16 Jahren
Blu-ray / Kinostart: 28.04.2015
Kein Ort ohne Dich (2015) Kein Ort ohne Dich
Originaltitel: The Longest Ride
128 Minuten - FSK: ab 6 Jahren
Blu-ray / Kinostart: 30.04.2015
The Gunman (2015) The Gunman
Originaltitel: The Gunman
115 Minuten - FSK: ab 16 Jahren
Blu-ray / Kinostart: 30.04.2015
The Voices (2014) The Voices
Originaltitel: The Voices
109 Minuten - FSK: ab 16 Jahren
Blu-ray / Kinostart: 30.04.2015
Tinkerbell und die Legende vom Nimmerbiest (2014) Tinkerbell und die Legende vom...
Originaltitel: Tinker Bell and the Legend of the NeverBeast
76 Minuten - FSK: ohne Altersbeschränkung
Blu-ray / Kinostart: 30.04.2015
spacer
spacerNÄCHSTE WOCHE NEU
Das Versprechen eines Lebens (2014) Das Versprechen eines Lebens
Originaltitel: The Water Diviner
111 Minuten - FSK: noch nicht bekannt
Blu-ray / Kinostart: 07.05.2015
Der Babadook (2014) Der Babadook
Originaltitel: The Babadook
93 Minuten - FSK: noch nicht bekannt
Blu-ray / Kinostart: 07.05.2015
Der Knastcoach (2015) Der Knastcoach
Originaltitel: Get Hard
100 Minuten - FSK: noch nicht bekannt
Blu-ray / Kinostart: 07.05.2015
Hot Tub Time Machine 2 (2015) Hot Tub Time Machine 2
Originaltitel: Hot Tub Time Machine 2
93 Minuten - FSK: noch nicht bekannt
Blu-ray / Kinostart: 07.05.2015
In the Blood (2014) In the Blood
Originaltitel: In the Blood
108 Minuten - FSK: ab 18 Jahren
Blu-ray / Kinostart: 07.05.2015
The Marine 4 (2015) The Marine 4
Originaltitel: The Marine 4: Moving Target
90 Minuten - FSK: ab 18 Jahren
Blu-ray / Kinostart: 07.05.2015
spacer
spacerKOMMENDE FILME
Teenage Mutant Ninja Turtles 2 (2016) Teenage Mutant Ninja Turtles 2
Originaltitel: Teenage Mutant Ninja Turtles 2
Blu-ray / Kinostart: 11.08.2016
Deadpool (2016) Deadpool
Originaltitel: Deadpool
Blu-ray / Kinostart: 11.02.2016
Love & Mercy (2014) Love & Mercy
Originaltitel: Love & Mercy
Blu-ray / Kinostart: 11.06.2015
BOO - Büro für ominöse Ordnungswidrigkeiten (2015) BOO - Büro für ominöse Ordnung...
Originaltitel: B.O.O.: Bureau of Otherworldly Operations
Blu-ray / Kinostart: 30.07.2015
Captain America: Civil War (2016) Captain America: Civil War
Originaltitel: Captain America: Civil War
Blu-ray / Kinostart: 05.05.2016
Skull Island (2016) Skull Island
Originaltitel: Skull Island
Blu-ray / Kinostart: 27.10.2016
spacer
spacerNEUE FILMMAG.DE USER
user ChuMullet
user ColleenDae
user karmenger
user Holdtheline
user Anna Fink
user james
 
spacer
 
spacer